1940 Buick Super 4D Cabriolet Limousine

72.600,00 € inkl. Differenzbesteuerung *

1940 Buick Super 4D Cabriolet Limousine

 

Anfang 1940 erschienen wieder Fahrzeuge der Serie 50, die jedoch eine besser ausgestattete Variante der Special Serie 40 darstellten und den Beinamen ‚Super‘ bekam.

 

Wie der ‚Special‘ hatte der ‚Super‘ einen Radstand von 3073 mm, komplett neue Karosserie ohne Trittbretter und in die vorderen Kotflügel integrierte Scheinwerfer. Der Kühlergrill hatte horizontale Chromstäbe sowie eine breite in der Mitte stark erhöhte Form.

 

Neben einer viertürigen Touring Limousine, einem zweitürigen Coupé und einem zweitürigen Cabriolet mit angesetztem Kofferraum gab es auch einen viertürigen Phaeton und einen fünftürigen Kombi. Als Antrieb diente, wie beim Special, ein Reihenachtzylindermotor mit 4064 cm³ und einer Leistung von 107 PS (79 kW) bei 3400 min.

 

Dieser Buick ist ein sehr seltenes 4 türiges Cabriolet. Das Fahrzeug wurde vor einigen Jahren in einen guten Zustand gebracht. Der Originallack ist erhalten. Chrom- und Stahlteile wurde teilweise ersetzt, teilweise poliert und teilweise original belassen. Venylsitzbezüge neu, Teppiche neu, Hartz-Cloth Verdeck neu. Stoßstangenbuchse, Radio, alle Instruments, Heizung original. Weißwandreifen inkl. Ersatzreifen neu.

 

Motor in vollfunktionsfähigen Zustand und 2015 geprüft und Ölwechsel gemacht. Fahrzeugzustand laut Classic Data von 2016 = 2-

Das Fahrzeug wird unter Ausschluss sämtlicher Sachmängelhaftung verkauft.

Alle weiteren Konditionen sind dem Verkaufsvertrag zu entnehmen.

Unsere Fahrzeuge werden bei einem Verkauf an einen Unternehmer unter Ausschluss sämtlicher Sachmängel verkauft.

* inklusive Differenzbesteuerung § 25a UstG Sammlerstücke und Antiquitäten/ Sonderregelung